• wetterphaenomene
  • spielplaetze
  • gesteine
  • pflanzen
  • pdf format
  • tiere
  • kurioses
  • cecidien
  • fossilien
  • landschaften

Elemente der Gartengestaltung in Kitas: Die Kiesmulde - Wo sich die Sonnenwärme hält (Artikelnummer: hoepdf_00152)

Elemente der Gartengestaltung in Kitas:
Die Kiesmulde - Wo sich die Sonnenwärme hält

Kinderspielplätze und Gärten für Kinder scheinen ohne Rutsche, Schaukel und andere Spielgeräte vielen Menschen kaum vorstellbar. Im Lauf der letzten Jahrzehnte hat eine solche Ausstattung mehr und mehr das Bild von Kinderspielplätzen geprägt. So sehr, dass es heute schon etwas Besonderes ist, einen Gartenraum anders zu gestalten – zum Beispiel mit natürlichen Elementen wie Steinen und Pflanzen, Erde und Kies. Das ist natürlich noch nicht alles, aber damit sind bereits einige wesentliche „Ausstattungselemente“ genannt. Wie das konkret umgesetzt werden kann, zeigt die folgende Geschichte. …

Nach Fertigstellung der Kiesmulde zeigte sich rasch, dass dieser Platz von den Kindern nicht nur als Treffpunkt und Rückzugsraum genutzt wurde, sondern auch als Bauplatz, wo mit Brettern und Rohren Wege und Leitungen und viele andere Konstruktionen errichtet wurden. Das Aussehen der Kiesmulde veränderte und verändert sich ständig. Die Mulde lebt gewissermaßen von den Bedürfnissen und Interessen jener Kinder, die sie an einem bestimmten Tag gerade für sich entdecken und nutzen. ...

Vierseitiges Dokument mit anschaulicher Bebilderung.

Publiziert in: Betrifft KInder, Heft 04/2016 (verlag das netz, Berlin und Weimar)

Preis: 2.00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Anzahl:
Copyright www.webdesigner-profi.de
UA-24100054-1