Fleischfingerige Zitrone

Citrus sarcodactylis

preview hoep 00005 citrus sarcodactylis fleischfingerige zitroneDie Fleischfingerige Zitrone ist ein besonders merkwürdiger Vertreter der Zitrusfrüchte. Sie stammt höchstwahrscheinlich aus Nordwestindien, wo sie wegen ihres intensiven Aromas vielfältig genutzt wird und wo ihr vielleicht auch der Name „Buddhas Hand“ gegeben wurde. Das Fruchtfleisch ist allerdings nicht saftig wie bei anderen Zitrusarten, sondern von fester, etwas schwammiger Konsistenz.

Zwar gedeiht diese Zitrone am besten in Ländern mit subtropischem und mediterranem Klima, aber da sie vergleichsweise langsam wächst, kann sie auch als Kübelpflanze kultiviert werden.

UA-24100054-1