28./29.09.2017 Chemnitz

Innenhöfe und kleine Gärten in der Stadt -
gemeinsam gestalten und nutzen

Dieses Seminar wird von drei Schwerpunkten bestimmt:
1. Planung und Entwicklung eines Gartenprojekts:
Lage und Standort, Materialien zur Gestaltung befestigter Flächen für feste Einbauten, Schritte von der Projektidee bis zur Ausführungsplanung und Realisierung, jahreszeitliche Aspekte, Gartengestaltung und –nutzung als Partizipationsprojekt mit Laien etc.
2. Gartenbau – Gärtnern in der Praxis:
Auswahl geeigneter Pflanzen und wichtige Aspekte der Gartenpflege, erfolgreiches Kultivieren von Nutz- und Zierpflanzen, Kompostierung und Herstellen eigener Pflanzsubstrate , eigene Pflanzenvermehrung etc.
3. Der Garten als Spiel- und Handlungsraum für Kinder:
Gestaltung und Betreuung von Angeboten bzw. Bereichen, die für Kinder anregend und gut nutzbar sind, Spiel- und Arbeitsmöglichkeiten für Kinder unterschiedlichen Alters, attraktive Gartenräume zum Treffen, Plaudern und Feiern etc.

Im Einzelnen folgt der Ablauf des Seminars den Interessen und Fragen der Teilnehmer/innen – methodisch strukturiert durch Vorträge, Diskussionen und Erarbeitung bestimmter Themen in Kleingruppen.

Soziokulturelles Zentrum QUEER BEET
www.queerbeet-chemnitz.de

UA-24100054-1